Vier Wege, Grenzen zu setzen


12 Jul
12Jul

selbst-bewusst führen #79. Mit Executive Coach Claudia Nuss Führung neu denken. Diesmal: Unbehagen oder Grenzen ziehen.


Fühlen Sie sich manchmal unbehaglich, wenn andere Menschen übergriffig sind, Meinungen zu Themen abgeben, die nur Sie persönlich etwas angehen, Sie in Sachen hineinziehen, die nicht Ihre sind, über Ihre Grenzen einfach unbekümmert hinweggehen . . .  


Manchmal gilt es Leuten beizubringen, wie Sie behandelt werden möchten. Grenzen zu ziehen ist der beste Weg, genau das zu tun.Es gibt vier Grenzen, die Sie festlegen können, um gesündere Beziehungen in Ihrem Leben aufzubauen:Vier Tipps, um Ihre Grenzen klarer zu kommunizieren. Beispiele, die Sie sofort verwenden können:


Lesen Sie meinen ErfolgsTipp in der aktuellen Ausgabe der Karriereseiten der Tageszeitung diePresse unter:


Vier Wege, Grenzen zu setzen

Kommentare
* Die E-Mail-Adresse wird nicht auf der Website veröffentlicht.