Regelmäßig Zeit für Bewegung


02 Mar
02Mar

selbst-bewusst führen #8.


Mit Executive Coach Claudia Nuss Führung neu denken. Diesmal: Außer Atem?


Regelmäßig Zeit für Bewegung? Oder bei der kleinsten Anstrengung schon außer Atem?


Der erste Termin früh morgens, der letzte so spät am Abend aus, dass Sie nur mehr erschöpft ins Bett fallen? Für Sport im Freien ist es zu kalt und das Fitness Center ist nicht Ihr Ding?


Neue Schwerpunkte werden so lange vom Schweinehund bekämpft, bis sie zur Gewohnheit geworden sind. Doch sobald sie ein Ritual sind, läuft es wie von selbst. Wenn Sie dann einmal nicht mehr dazu kommen, geht es Ihnen so sehr ab, dass Sie die nächste Gelegenheit nutzen, um sofort wieder in Ihren Rhythmus zu finden. Einfach weil Sie spüren, wie gut es Ihnen tut, wenn Sie es geschafft haben.


Lesen Sie die heutige Folge der Kolumne "selbst-bewusst führen"

mit meinem TIPP im Karriereteil der Tageszeitung die Presse hier

Kommentare
* Die E-Mail-Adresse wird nicht auf der Website veröffentlicht.